Please select your page

Aktuelle Themen

Meine Region, mein Projekt
Wie wohnen im Mostlandl-Hausruck
Solardachkataster
  • Leader Mostlandl Hausruck klein

    Die Region vernetzen und Impulse setzen - Wir sind LEADER!

    „Wir begleiten die Menschen aus den Gemeinden, damit aus Ideen förderfähige Projekte entstehen.“

    Regionalentwicklung bedeutet für uns eine bewusste und aktive Auseinandersetzung mit dem Lebensraum.

    Ziel ist dabei die Steigerung der Lebensqualität aufbauend auf den Talenten und Potentialen der Bevölkerung vor Ort.

    Das Team rund um das LEADER Management Mostlandl Hausruck entwickelt, begleitet und fördert Vorhaben, die in der Region umgesetzt werden.

    Wir sind DIE Anlaufstelle für Projektideen und Drehscheibe für viele regionale Initiativen.

    Wie viel LEADER-Erlebnis bereits in der Region steckt, das zeigte die Tips-Serie der vergangenen Wochen.

    Ausgabe_Kinder&Familie
     Ausgabe_KulinarikAusgabe_Wirtschaft
    Ausgabe_Kulinarik
    Ausgabe_Inklusion
    Ausgabe_Kultur
    Ausgabe_KEM
    Ausgabe_LEADER-Team

    LEADER-Film "Meine Region, mein Projekt"

     



  • IMG 0763 Gerald Pilz 2K     

    WIE WOHNEN IM MOSTLANDL-HAUSRUCK

    Wie wohnen? Diese Frage betrifft uns alle. Wohnen im Sinne von Lifestyle – als Gestaltungsfrage – liegt sehr im Trend. Doch abseits des Wohnens als ästhetischer Geschmacksfrage wird Wohnen oft zur unreflektierten Selbstverständlichkeit degradiert.
    Die Veranstaltungsreihe „Wie wohnen im Mostlandl-Hausruck“ bekennt sich zum kulturellen Stellenwert des Wohnens und rückt die damit verbundenen gesellschaftlichen und ökologischen Aspekte in den Vordergrund.

    Wohnen als eine der wichtigsten Zukunftsfragen des ländlichen Raums umfasst alle Generationen und Bevölkerungsschichten. „Wie wohnen im Mostlandl-Hausruck“ begibt sich auf die Suche nach zukünftigen Wohnformen am Land,
    welche den sich verändernden Bedürfnissen der Menschen,
    den demografischen Entwicklungen und den heutigen ökologischen und ökonomischen Voraussetzungen gerecht werden. Dabei wird das Mostlandl als Region porträtiert und anhand maßgeblicher Daten dargestellt.
    Darüber hinaus werden Best-Practice-Beispiele aus anderen Regionen präsentiert, gängige Planungsmethoden hinterfragt und – nicht zuletzt – die Standpunkte der Bevölkerung miteinbezogen.

    Die Wohn-Ausstellung lädt ein, sich ein Bild von möglichen künftigen Lebensentwürfen im ländlichen Raum zu machen. Und im Wohn-Labor arbeiten Interessierte und Fachleute gemeinsam an zukunftsweisenden Lösungen für unsere Region.

    Kommen Sie zu einer Veranstaltung in Grieskirchen, Peuerbach oder Haag am Hausruck. Wir freuen uns, wenn sie aktiv mitgestalten, wie Wohnen morgen im Mostlandl-Hausruck aussehen könnte.

     

    AB 1. JUNI 2022 IN PEUERBACH

    Baukultur-Stammtisch #38
    afo architekturforum oberösterreich in Peuerbach

    Mittwoch, 1. Juni 2022, 18–20 Uhr

    Filmabend
    Star Movie Ried: „Der Stoff, aus dem Träume sind“

    Mittwoch, 8. Juni 2022, 19.30 Uhr

     Stadtteilbegehung
    Dienstag, 21. Juni 2022, 17–19 Uhr

     Ausstellungseröffnung und Impuls-Workshop
    Dienstag, 21. Juni 2022, 19–22 Uhr

    Fachvortrag
    Thema: „Leistbar wohnen“
    Dienstag, 28. Juni 2022, 19–21 Uhr

    Exkursion
    Voranmeldung: wie_wohnen@mostlandl-hausruck.at
    Samstag, 2. Juli 2022 (ganztägig)

     Zukunftswerkstatt
    Voranmeldung: wie_wohnen@mostlandl-hausruck.at
    Donnerstag, 7. Juli 2022, 19–22 Uhr

    Ausstellung
    Öffnungszeiten
    Dienstag, 28. Juni 2022, 16–19 Uhr
    Donnerstag, 7. Juli 2022, 16–19 Uhr
    Freitag, 24. Juni und 1. Juli 2022, 14–18 Uhr
    Samstag, 25. Juni und 2. Juli 2022, 10–18 Uhr
    Sonntag, 26. Juni und 3. Juli 2022, 10–16 Uhr
    Und nach Voranmeldung (für Gruppen) per
    E-Mail: wie_wohnen@mostlandl-hausruck.at

    Sprechstunden
    Für alle Interessierten, die eine Liegenschaft
    neu nutzen wollen oder einen Neubau planen.
    Voranmeldung: wie_wohnen@mostlandl-hausruck.at

    WO

    Hauptstraße 1
    4722 Peuerbach

    Facebook wie_wohnen
    Instagram wie_wohnen
    wie_wohnen@mostlandl-hausruck.at

     INFOS

    Hier können Sie weitere Informationen
    zu den Veranstaltungen herunterladen:

    Ausstellungstext „Wie wohnen im Mostlandl-Hausruck“ (PDF-Datei)
    Infokarte allgemein (PDF-Datei)
    Infokarte Grieskirchen (PDF-Datei)
    Infokarte Peuerbach (PDF-Datei)

     

  • Wie viel Sonnenstrom erzeugt mein Dach?

    Solardachkataster Mostlandl Hausruck ab sofort online unter www.solarkataster-mostlandl-hausruck.at

     

    Solardachkataster

     

    Mit nur wenigen Klicks online herausfinden, ob und wie das eigene Dach für Solarenergie genutzt werden kann. 

    Ab jetzt ist das für alle in der Region Mostlandl Hausruck möglich. Einfach ausprobieren und in nur drei Schritten zu den Ergebnissen.

    Der Solardachkatster Mostlandl Hausruck ist in seiner einfachen Funktionsweise und mit seinem offenen Zugang einzigartig in Oberösterreich.

    Die Idee dahinter: Die Energiewende in der Region weiter voranzutreiben und damit die Vision von 100% Erneuerbaren.

     


News

Quicklinks

Finde uns auf FaceBook


Mostlandl Themenlandschaft


Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)