Please select your page

Förderhöhen

LEADER-Förderungen sind nicht rückzahlbare Direktzahlungen, die auf bestimmte förderbare Maßnahmen gewährt werden. Es obliegt der LEADER-Region Mostlandl Hausruck, bzw. der Generalversammlung, die Fördersätze für bestimmte Maßnahmen zu beschließen.

Folgende Fördersätze wurden am 11. März 2015 von der Generalversammlung beschlossen:

  • Direkt einkommensschaffende Maßnahmen (Maßnahmen, durch die direkt Wertschöpfung erzielt wird)
    • 40% für Studien, Konzepte sowie Umsetzung
  • Nicht direkt einkommensschaffende Maßnahmen (Maßnahmen, durch die keine direkte Wertschöpfung erzielt wird)
    • 60% für Studien, Konzepte sowie Umsetzung
  • Bildungsprojekte sowie Projekte zu folgenden Querschnittsthemen: Jugendliche, Gender/Frauen, MigrantInnen, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Klima und Umwelt, regionale Kultur und Identität
    • 80% für Konzeption, Prozessbegleitung, Bewusstseinsbildung (keine investiven Maßnahmen)
  • Kleinprojekte lt. Richtlinie
    • 80% Förderung auf förderbare Maßnahmen
  • Nationale und transnationale Kooperationsprojekte: Anbahnung und Umsetzung
    • 80% Förderung auf förderbare Maßnahmen

Projekte können nie zu 100% gefördert werden!!!